BSI warnt vor dem Einsatz von Kaspersky-Virenschutzprodukten

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt nach §7 BSI-Gesetz vor dem Einsatz von Virenschutzsoftware des russischen Herstellers Kaspersky. Das BSI empfiehlt, Anwendungen aus dem Portfolio von Virenschutzsoftware des Unternehmens Kaspersky durch alternative Produkte zu ersetzen.

Die Pressemitteilung, den vollständigen Artikel und alle weiteren notwendigen Maßnahmen finden Sie hier: BSI warnt vor dem Einsatz von Kaspersky-Virenschutzprodukten.

Gerne sind wir Ihnen behilflich. Kontaktieren Sie uns!

Quelle: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (Stand: 15.03.2022)